Altonaer Straße 25a
____________________

Im Jahr 1946 zog die Firma Lessing-Chemie GmbH in den Gebäudekomplex in der Altonaer Straße 25a. Nach Auflösung der Firma im Jahr 1949 übernahm der VEB Promassolwerk Erfurt deren Besitz und einen Teil der Beschäftigten. Am 1. Januar 1961 wurde im Zuge der Erweiterung des VEB Jenapharm Jena das Promassolwerk als Betriebsteil in den Jenaer Betrieb überführt.



Gereimtes und Ungereimtes


Der Autor der folgenden Zeilen war von 1946 bis 1988 hier beschäftigt und hat viele begleitende Ereignisse aus dieser Zeit aufgezeichnet. Unter dem Titel „Gereimtes (und Ungereimtes) aus 42 Jahren Betriebsgeschichte” stellte er diese Erinnerungen nach seinem altersbedingten Ausscheiden aus dem Berufsleben den ehemaligen Kolleginnen und Kollegen zur Verfügung. An dieser Stelle ein kurzer Auszug aus den Erinnerungen eines Spätberichters:


Kamerafahrt







Fotosammlung



Die Fotosammlung ist nur zu sehen,
wenn das Display eine Breite von
mindestens 569 Pixeln aufweist.

Querformat empfohlen !

Querformat empfohlen !

Im Herbst des Jahres 2005 begann der endgültige Abriß des Hauptgebäudes, der sich über einen Zeitraum von mehreren Monaten erstreckte. Die in den folgenden Alben gezeigten Bilder, deren Sammlung von vielen ehemaligen Betriebsangehörigen aktiv unterstützt wurde, entstanden im Wesentlichen in den Jahren von 1974 bis 1994. Zusätzlich wurden auch die verschiedenen Phasen des Gebäudeabrisses fotografisch dokumentiert.